Abschluss der Hurrikan Season 2007

Als kurzen Abschluss eine sehr freie Übersetzung der wichtigsten (für Mexiko und die Region) Abschnitte, aus dem Bericht der Wettermelder von www.wunderground.com

Die 2007 Hurrikan Saison produzierte 14 namentlich benannte Stürme, von denen 6 Hurrikane wurden und davon wiederum 2 als grössere Hurrikane (Kategorie 3 oder mehr der Saffis- Simpson Skala). Darüber hinaus formierten sich zwei Tiefdruckgebiete. Die Anzahl an Stürmen war nahe dem langfristigen Mittel, aber die Anzahl der benannten Stürme war leicht über dem Mittel. …..die Saison hatte ca. 82 % der durchschnittlichen Aktivität im Vergleich zu den Jahren 1951-2000. Trotz der nahezu durchschnittlichen Gesamtaktivität hatten zwei Kategorie 5 Hurrikane- Dean und Felix – ihren Landgang als Kategorie 5 und dies ist das erste Mal, seit die Aufzeichnungen 1851 begannen.

Dean, der als Kategorie 5 an der Ostküste der Yucatan Halbinsel nahe der Costa Maya an Land ging, formte sich als eine tropische Welle im weit östlich gelegenen Atlantik am 13. August. Der Zyklon wurde am kommenden Tag zum tropischen Sturm ca. 1500 Meilen östlich der Kleinen Antillen und auf seinem Weg nach WWN fuhr er fort an Stärke zu gewinnen. Zum Hurrikan wurde Dean am 16. August ca. 500 Meilen östlich von Barbados und gewann noch an Stärke, je näher er an die Kleinen Antillen kam. …….Deans Richtung blieb erstaunlicherweise konstant und setzte sich über die warmen Gewässer der nordwestlichen Karibik fort. Dean wurde zum Kategorie 5 Hurrikan sehr früh am 21.08, ca. 200 Meilen östlich von Chetumal, Mexiko … erreichte seine Spitze bei 165 mph mit einem Minimaldruck von 906 mb, kurz vor den Landgang nahe der Costa May. Dean schwächte sich zu einem Kategorie 1 Hurrikan auf seinem Weg durch Yucatan ab … und tauchte in der Bucht von Campeche spät am 21. August auf. Dean verstärkte sich zu Kategorie 2 Hurrikan … mit Winden von ca. 100 mph … kurz bevor er seinen endgültigen Landgang um die Mittagszeit des 22. August ca. 40 Meilen südlich von Tuxpan, Mexiko machte. Der Sturm löste sich am 23. August über dem Hochland von Zentralmexiko auf. Berichte aus verschiedenen Medienquellen geben an, dass Dean verantwortlich für geschätzte 40 Tote in der ganzen Karibik ist …. mit dem meisten Todesopfern in Mexiko und Haiti.

Felix formte als eine tropische Welle, die am 24. August von der Küste Afrikas sich westwärts bewegte. Die damit verbundene Niederschläge begannen sich am 28. August zu organisieren …. und das System entwickelte sich zu einem tropischen Tiefdruckgebiet am 31. August ca. 100 Meilen südöstlich von Barbados. Das Tief verstärkte sich zu einem tropischen Sturm, als es nahe Grenada und den Grenadinen am 01. September vorbeizog. Felix bewegte sich westwärts und wurde zum Hurrikan später am gleichen Tag über der südöstlichen Karibik. Er verstärkte sich sehr schnell … und Felix wurde zur Kategorie 5 am 02. September ca. 390 Meilen südöstliche von Kingston, Jamaika. Der Hurrikan schwächte sich auf eine Kategorie 3 am 03. September ab … er gewann wieder an Stärke als Kategorie 5 kurz vor Landgang am 04. Sepbember nahe Punte Gorda, Nicaragua. Felix schwächte sich nach dem Landgang schnell ab und wurde zu einem grossen Tief über Zentralamerika am 05. September. Die Überbleibsel von Felix wanderten in den Pazifik, wo sie sich am 09. September auflösten. Die Medien berichten, dass Felix für 130 Tote in Nicaragua und Honduras veranwortlich waren.

Übersicht

Name — Datum — Max Wind (mph) — Tote — Schäden in US$ Mio
—————————————————————
STS Andrea — 9-11 Mai — 60 — 0 — minor
TS Barry — 1- 2 Juni — 60 — 0 — minor
TS Chantal — 31 Jul-1 Aug — 50 — 0 — 0
H Dean — 13-23 Aug — 165 — 40 — 0
TS Erin — 15-19 Aug — 40 — 16 — *
H Felix — 31 Aug-5 Sep –165 — 130 — 0
TS Gabrielle — 8-11 Sep — 60 — 0 — 0
H Humberto — 12-14 Sep — 90 — 1 — 50
TS Ingrid — 12-17 Sep — 45 — 0 — 0
TD Ten — 21-22 Sep — 35 — 0 — 0
TS Jerry — 23-24 Sep — 40 — 0 — 0
H Karen — 25-29 Sep — 75 — 0 — 0
H Lorenzo — 25-28 Sep — 80 — 6 — 0
TS Melissa — 28-30 Sep — 40 — 0 — 0
TD Fifteen — 11-12 Oct — 30 — 0 — 0
H Noel — 28 Oct-2 Nov — 80 — 147 — 0

——————————
Die Berichterstattung der Hurrikan- Saison 2008 wird regulär am 01. Juni 2008 aufgenommen, sofern sich nicht vorher aussergewöhnliche Aktivitäten zeigen.
(Übersetzung ist nicht offiziell und im Zweifelsfall gilt natürlich das Original.)