Dolly, Gustav, Ike

Was haben Dolly das Schaf, Gustav Gans und Ike Turner mit meinen Leben hier zu tun? Nichts bis auf die Namen, denn Dolly, Gustav und Ike sind die Namen der Stürme, die bis dato für 2008 einen meterologischen Einfluss auf Playa del Carmen hatten.

Wobei ich – toi, toi, toi – sagen muss, keiner kam uns bisher nahe. Dolly war nur ein tropischer Sturm und entwickelte sich erst westlicher von uns. Bei Gustav wurden noch die Boote in Sicherheit gebracht, Ike geht nördlich an uns vorbei und wird vermutlich die nächsten Tage eine lange Dünung produzieren und der Hafen könnte geschlossen werden. Tauchen in den Cenoten geht wie immer weiter und ab kommender Woche soll auch das Meer wieder ruhiger sein – falls kein weiterer Sturm kommt.

Das Wetter ist schön, manchmal ein paar Wolken, es hat etwas geregnet, aber eigentlich nicht übermässig, es ist immer noch sehr heiss. Bin ich froh, dass meine Klimaanlage funktioniert!

Noch sind es einigen Wochen bis zum Ende der Hurrikan- Saison, aber Erleichterung macht sich langsam breit. „Schau mer mal.“

Christine